LEDRO SEE

Die türkisene Perle

DIE TÜRKISENE PERLE DES TALS

IN DER UMARMUNG DER BERGE

Durch eine Endmoräne entstand der prächtige Ledro-See auf 655 Metern über dem Meeresspiegel. Es ist ein Badesee mit vier ausgestatteten Stränden, an denen Sie sich sonnen, wo Sie den ganzen Tag im Freien verbringen und Wassersport betreiben können. Die Entdeckung der bedeutenden Pfahlbausiedlung im Jahr 1929 hat die Geschichte des Sees geprägt, da seit 2011 das gesamte von der Entdeckung betroffene Gebiet zum UNESCO-Weltkulturerbe gehört.
Die Seerundfahrt ist eine einfache Rundtour. Wanderer erreichen ausgehend von Molina di Ledro auf unbefestigten Wegen, asphaltierten Straßen und entlang wunderschöner Aussichten wieder Molina di Ledro.

Menü